Scheuchl Luftentfeuchter

Ein zukunftsweisendes System

Die schonende Trocknung gewinnt in der Verfahrenstechnik einen immer größeren Stellenwert. Gegenüber herkömmlichen Systemen gewährleistet der Scheuchl Sorptionsluftentfeuchter eine Produktion mit anforderungsgerechten Luftbedingungen auch bei kritischen oder wechselnden Außenluftzuständen.

Die für niedrige Prozessluftfeuchten eingesetzten und vielfach in der Praxis bewährten Scheuchl-Luftentfeuchter gewährleisten höchste Betriebssicherheit. Sie werden mit großem Erfolg unter anderem in folgenden Bereichen eingesetzt: 

 

  • Verpackungsindustrie
  • Automobilindustrie (Lackieranlagen)
  • Pharmazeutische Industrie
  • Chemische Industrie
  • Eissporthallen
  • Lebensmittelverarbeitung

 

Scheuchl-Luftenfeuchter erfüllen kundenspezifische Anforderungen an die Prozessluftqualität und ermöglichen eine effiziente Trocknung.

Für die Entfeuchtung von Luft mit hoher relativer Feuchte steht außerdem ein vielfach bewährtes Kondensations-System zur Verfügung, das auch als Vorentfeuchter mit dem Luftentfeuchter kombiniert werden kann.

Das Kernstück des Luftentfeuchters ist die wabenartig aufgebaute Adsorptionsrotormatrix.